Es kann passieren, dass die Meldung Synchronisierung Fehlgeschlagen, überprüfen Sie Ihre Verbindung order versuchen Sie er Später erneut! erscheint, nachdem man Synchronisieren angeklickt hat. Dann kann man Folgendes überprüfen:


  1. Sorgen Sie dafür, dass das Gerät über eine starke 3G-, 4G- oder WiFi-Verbindung verfügt.

  2. Es kann sein, dass das betreffende Konto mit zu vielen oder zu großen Gruppen verknüpft ist. Das lässt sich im Dashboard überprüfen. Wenn zu viele oder zu große Gruppen mit dem Konto verknüpft sind, ist das für die App (zu) viel, um dies zu laden. Es kann auch länger dauern, bis das alles synchronisiert ist. Es ist möglich, dass man mehrmals die Synchronisierungstaste anklicken muss

  3. Stehen Artikel unter Zu versenden? Dann ist eventuell beim Speichern oder Versenden dieser Artikel etwas schiefgegangen. Dies kann man dadurch überprüfen, dass man den betreffenden Bereich anklickt. Dann sollten die Tasten Bearbeiten und Entfernen erscheinen. Es gibt nur die Taste Löschen? Dann ist beim Versand an das Dashboard ein Fehler aufgetreten. Das kann z. B. am Anhang (Fotos) liegen. Die einzige Option ist hier dann, die Komponente über Taste zu entfernen Löschen. Danach sollte die Synchronisierung wieder richtig funktionieren.

  4. Wenn beide Tasten Bearbeiten und Löschen sichtbar sind, kann man das Problem eventuell dadurch beheben, dass man mobile Daten oder WiFi auf dem Gerät abstellt. Dann wird die Synchronisierung zunächst einmal angehalten. Daraufhin kann man mobile Daten oder WiFi wieder anstellen.
    Dann kann man in der LEVIY-App Einstellungen anklicken, woraufhin man Speicher löschen anklicken kann. Danach sollte die Synchronisierung wieder funktionieren.


Falls die Synchronisierung nach diesen Schritten noch immer nicht funktioniert, wenden Sie sich bitte an Ihr LEVIY Support-Desk.


ACHTUNG!
Wenn Daten unter „Zu Versenden“ oder „Vorläufig gespeichert“ stehen, darf man auf keinen Fall Taste „Ausloggen“ anklicken. Die gespeicherten Artikel werden dadurch gelöscht.