Es kommt oft vor, dass im Laufe des Tages der Raumpfleger (die Reinigungskraft) für ein Zimmer gewechselt werden muss:

Das kann aus verschiedenen Gründen passieren, darunter auch Folgendes:


  • Ein Zimmermädchen hat Zimmer auf der Liste, aus denen die Gäste noch nicht ausgecheckt haben, und tauscht so ein Zimmer mit einem Kollegen, sodass er bereits anfangen kann.
  • Ein Zimmermädchen hat Zimmer, bei denen die Reinigung viel länger dauert als normal. Um einander als Team zu helfen und doch noch rechtzeitig fertig zu werden, übernimmt jemand anders das Zimmer.
  • Ein Gast steht an der Rezeption, der schnellstens auf sein Zimmer möchte, wobei der zugewiesene Zimmermädchen jedoch gerade anderweitig beschäftigt ist.




Ein Supervisor muss möglichst immer am Arbeitsplatz anwesend sein, sodass diese Anleitung auf der App einsehbar ist. Nachstehend lesen Sie mehr.

  • Zum Zimmer navigieren, für das Sie den Raumpfleger wechseln möchten.
    Auf der Detailseite des Zimmers Aktionen unter Zimmermädchen zuweisen anklicken
  • Aus dem Aufklappmenü den Raumpfleger auswählen, dem das Zimmer zugewiesen wird, und „Zuweisen“ anklicken.
  • In der App erscheint ein grüner Balken mit dem Text: Zimmermädchen zuweisen gespeichert